Vi bøger
Levering: 1 - 2 hverdage

Bøger af Hugo von Hofmannsthal

Filter
Filter
Genre
  • (9)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
  • (2)
  • (1)
Type
  • (6)
  • (2)
  • (2)
Format
  • (6)
  • (2)
  • (1)
  • (1)
Sprog
  • (2)
  • (8)
Pris
DKK
Bedømmelse
  • (0)
  • (0)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
Serie
  • (1)
Tag
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
  • (1)
Vis mere
Sorter efterSorter Populære
  • - Tidsskrift for naturkritik
    af Joseph Roth, Vibeke Grønfeldt, Amalie Smith, mfl.
    201,95 kr.

    Ny Jord – Tidsskrift for naturkritik er et multidisciplinært tidsskrift, der orienterer sig på tværs af århundreder og landegrænser og bringer videnskab, litteratur og kunst side om side i ønsket om at bidrage til en kvalificeret samtale om naturen i en tid, hvor vores forestillinger og idéer om den ændres markant.

  • af Hugo von Hofmannsthal
    65,95 kr.

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 9,95 kr.

    Eine Briefnovelle mit spannendem Einblick in die Gedankenwelt des Protagonisten!Es ist 1901 und ein Osterreicher, der seit 18 Jahren in Ubersee wohnt, reist wegen einer geschaftlichen Konferenz nach Deutschland. In seinen Briefen an einen anonymen Freund in London berichtet er von dem Unbehagen, das der Aufenthalt bei ihm auslost. Er mochte eigentlich nur Oberosterreich besuchen und dann zuruck nach Ubersee reisen. Konnte seine innere Unruhe sich durch einen Besuch in einer Van Gogh-Ausstellung verbessern? -

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 15,95 kr.

    Eine Zusammenstellung von drei faszinierenden Essays, in denen die Literatur im Vordergrund steht: Hugo von Hofmannsthal lasst in "e;Uber Charaktere im Roman und im Drama"e; Honore de Balzac und Joseph von Hammer-Purgstall in einem Garten im Jahre 1842 uber Erzahlformen diskutieren, geht in "e;Sebastian Melmoth"e; Oscar Wilde auf die Spur, der diese Namen als Pseudonym verwendete, und untersucht die orientalische Dichtung in "e;Tausendundeine Nacht"e;.-

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 9,95 kr.

    Oberitalien, Griechenland und Sizilien - drei Essays, bei denen man Fernweh bekommt: In "e;Sommerreise"e; (1903), "e;Das Kloster des heiligen Lukas"e; (1908) und "e;Sizilien und wir"e; (1925) nimmt Hugo von Hofmannsthal den kulturinteressierten Leser mit auf eine Reise ins sudliche Europa. Fiktionalisierte autobiographische Reise-Eindrucke der eigenen Reisen des Autors sind hier vereint mit Gedanken uber Literatur, Geschichte und Kultur.-

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 15,95 kr.

    Der einzige Roman Hugo von Hofmannsthals, der jedoch ein Fragment blieb: Der junge Andreas von Ferschengelder reist 1778 von Wien nach Venedig. Auf dem Weg hat er sich zwar in Karnten von dem Betruger Gotthelff austricksen lassen, doch auf dem Hof des Bauern Finazzer, wohin ihn Gotthelff gelockt hat, findet er auch seine erste Liebe. Er zieht trotzdem weiter nach Venedig, wo er bei der Familie eines Grafen unterkommt, die eine seltsame Lotterie vorbereitet...-

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 9,95 kr.

    Ein Liebesabenteuer eines Hoflings, dem der Tod einen Strich durch die Rechnung macht: Als der Marschall von Bossompierre von Fontainebleau nach Paris reitet, fallt ihm eine schone junge Kramerin auf, die ihn von ihrem Laden aus grut. Er lasst mittels einer Kupplerin ein Treffen mit der Frau arrangieren und verbringt eine Liebesnacht mit ihr, die beide bald wiederholen mochten. Doch dazu kommt es nicht mehr, denn die grassierende Pest fordert ihre Opfer...-

  • af Hugo von Hofmannsthal
    0,00 - 9,95 kr.

    Die Reitergeschichte - eine im Werk von Hoffmannsthals sehr ungewohnliche Erzahlung, die den Beginn der literarischen Moderne einlautet: Ein osterreichisches Streifkommando reitet 1848 wahrend der Italienischen Unabhangigkeitskriege quer durch die Lombardei gen Mailand. Wachtmeister Lerch erblickt beim Reiten durch eine Stadt eine Frau, die er zu kennen meint und die erotische Phantasien in ihm auslost. Bei einem Uberraschungsangriff auf ein entlegenes Dorf herrschen kurz darauf jedoch verstorende Umstande...-

  • af Hugo von Hofmannsthal
    15,95 kr.

    Hugo von Hofmannsthal schreibt über die Schönheit der Gärten, wie beseelt alte Gärten doch sind und zieht dabei den Vergleich zwischen dem Gärtner und dem Dichter. Christian Berkel liest einen Auszug aus Hofmannstahls "Gärten".

  • af Hugo von Hofmannsthal
    15,95 kr.

    "Das Glück am Weg" ist eine der bekanntesten Erzählungen von Hugo von Hoffmansthal. Stefan Kaminski liest diese kurze Erzählung über Glück und Liebe in einer ungekürzten Fassung.

Gør som tusindvis af andre bogelskere

Tilmeld dig nyhedsbrevet og få gode tilbud og inspiration til din næste læsning.